Zur Zeit keine gemeinsamen Praxisveranstaltungen

Obwohl wir zur Zeit keine Praxisveranstaltungen durchführen können, möchten wir dennoch zur Meditation einladen. Durch das gemeinsame Praktizieren zur gleichen Zeit nehmen Hingabe und Kraft der Meditation zu.

Wir haben für euch Informationsmaterialien  und eine Meditationsanleitung erstellt, die für die Praxis zuhause verwendet werden kann.

Die Informationsmaterialien und eine Audioanleitung zur Shamata Meditation findet ihr unter
Praxisveranstaltungen während Corona.



Herzlich willkommen bei Chöling!

Chöling (tibetisch: Ort der Lehre) ist eine 1994 gegründete Gemeinschaft von Buddhisten, die als Nicht-Ordinierte den Buddhaweg praktizieren. Chöling ist seit 2001 Mitglied in der Deutschen Buddhistischen Union (DBU).

Die Lehre des Buddha ist über viele verschiedene Wege zu uns gelangt. Deshalb leuchtet sie heute in unterschiedlichen Schattierungen und „Farben". Chöling ist offen für diese Vielfalt und lebt aus dem Bewusstsein der Einheit, die in der Vielfältigkeit ihren Ausdruck findet. Dass die Mitglieder sich an je unterschiedlichen Lehrtraditionen orientieren, stellt eine Bereicherung für die ganze Gemeinschaft dar.

Die Buddhistische Gemeinschaft Chöling e.V. besteht aus zwei Gruppen: Chöling Hannover und Chöling Braunschweig.




Praxisveranstaltungen während Corona

Tergar Praxisgruppen Braunschweig
Die Tergar Praxisgruppe Braunschweig bietet derzeit virtuelle Treffen an. Bis auf Weiteres finden Online-Treffen per Zoom-Meeting statt: dienstags um 18:30 Uhr Meditationspraxis und Austausch,freitags um 18:00 Uhr Lesekreis,...... [+]


Shine Shi-nä Shamata Meditationspfad Montag 19:30 | gemeinsame Shamata-Meditation
Obwohl wir zur Zeit keine Praxisveranstaltungen durchführen können, möchten wir dennoch zur Meditation einladen. Wer mag, setzt sich an den folgenden Montagabenden um 19:30 Uhr zur Meditation zu Hause hin und zwar so lange,...... [+]


Dienstag 18:00 | Mettapraxis - „Die 4 unermesslichen Gedanken“
„Wann immer euer Blick auf andere fällt,  schaut sie mit einem offenen, liebevollen Herzen an“ (Patrul  Rinpoche)   Durch die Meditation der liebenden Güte (Liebe, Mitgefühl, Mitfreude und Gleichmut) wollen wir...... [+]