Montag | Grundlagen der buddhistischen Lehre – „Der Edle Achtfache Pfad“

Der Abend dient zur Vermittlung von Grundkenntnissen. und zum lebendigen Austausch unserer Erfahrungen, so dass wir mit der Weisheit und Liebe des Buddha in Berührung kommen.
 
Im Anschluss an die Erklärungen zu den 4 Edlen Wahrheiten und dem Edlen achtfachen Pfad in 2019, wollen wir uns in diesem Jahr schwerpunktmäßig mit ausgewählten Themenbereichen befassen. Wir beginnen mit dem Thema der 5 Aggregate (Skandha).
Weitere Themen sind die Vier Unermesslichen (Liebe, Mitgefühl, mit Freude, Gleichmut) und Selbstlosigkeit (Anatta).

Die Themen sollen ausreichend erörtert und gemeinsam bearbeitet werden, so dass sich ein Thema über zwei oder mehr Sitzungen erstrecken kann. Die Sitzungen sind so konzipiert, dass ein Einstieg zu jeder Zeit möglich ist. Die Erarbeitung der Inhalte ist interaktiv und erfolgt durch eine Erläuterung des Stoffes in Kombination mit gemeinsamer Kontemplation und Diskussion.

Hinweis
Dies ist keine therapeutische Veranstaltung; Teilnehmer sollten psychisch gesund sein.

Termine
Montag 18:00 - 19:00 Uhr
10.02. | 09.03. | 11.05. | 08.06.

Teilnahmegebühr
Dana (freiwillige Spende)

Kontakt
Jochen Dienemann, jochen(at)choeling.de