Dienstag | Praxisgruppe Lamrim

 

Die gesamte Buddha-Lehre wird im Lamrim in drei große Abschnitte gegliedert: Ethik, Befreiung, Bodhicitta. In ihnen sind die wesentlichen Inhalte in einer nachvollziehbaren und systematischen Reihenfolge abgehandelt.

Als Text dient uns das Buch von Dagayb Kyabgön Rinpoche „Achtsamkeit und Versenkung“. Dieses Buch ist aus den Lamrim-Unterweisungen entstanden, die Rinpoche vor einigen Jahren gegeben hat.

Mit Hilfe von Erörterungen, Meinungsaustausch und analytischer Meditation wollen wir uns der Buddha-Lehre vertraut machen. Ein Schwerpunkt ist die praktische Umsetzung des Gehörten im Alltag.

Der Gesprächskreis ist  offen für neue Interessierte, aber eignet sich nicht als Einführung in den Buddhismus.

Hinweis
Dies ist keine therapeutische Veranstaltung; Teilnehmer sollten psychisch gesund sein.

Termine
Dienstag 19:30 Uhr
05.09. | 17.10. | 07.11. | 19.12.2017

Teilnahmegebühr
Teilnahme kostenlos, Spenden willkommen.

Leitung
Jochen Dienemann, Tel  0511  574551